Freitag, 3. Februar 2012

Google plus und die Facebookseite

Ich hab mich schon lange gefragt ob ich meine automatisch befüllte Facebookseite nicht auch noch mit meinen Google plus Beiträgen zukleistern könnte.

Wer sich erinnert habe ich kurz mal die Integration des Blogs in die Facebookpage hier vorgeführt. Dies funktionierte letztendlich dann mit: RSS Graffiti.
Diese kleine Erweiterung ist sehr mächtig und liest vorgegebene RSS-Feeds aus und postet sie im gewünschten Format. Ich benutze Sie nun schon ein paar Wochen und bin sehr zufrieden.
Nun wissen wir schonmal wie wir die Beiträge in Facebook reinkriegen, doch wie kriegen wir sie aus Google raus? Nach etwas suchen war klar: Google hat vieles aber kein RSS für Posts (Facebook hat dies zumindest für Seiten).
Jedoch hat Google mir über die Suche eine Möglichkeit gezeigt: googleplusrss.
Hinter die URL einfach die Profil ID rauskopieren und hinter den Link einfügen.
Profil-ID:

Vollständig sähe dies dann so aus:
http://googleplusrss.nodester.com/115135266218820387828
Kurz testen und dann in RSS Graffiti einfügen - fertig.
Ich werde es in der nächsten Zeit einfach mal laufen lassen und vllt wisst ihr ja eine einfachere Alternative.